Zu alt oder zu jung? - Mietwagen Altersgrenzen

Wie ist es bei einer Anmietung in Deutschland, wenn man schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat?

Nicht immer einfach zu beantworten. Es wird unterschiedlich geregelt. Wenn die Mietwagenstation in Deutschland liegt, bei der Sie ihren Leihwagen in Empfang nehmen möchten, dann ist es bei dem Höchstalter ähnlich wie bei dem Führerscheinhöchstalter. Wenn Sie fahrtüchtig sind, dann bekommen Sie meist auch den Wagen. Eine festgelegte Prüfung oder Gesundheits-Check findet nicht statt. Sind Sie über 75, so kann das bei manchem Autovermieter aber zum Problem werden.

Möchten Sie als junger Fahrer einen Wagen leihen, dann sollten Sie im Vorfeld zwei Punkte checken:

Ihr Alter und die Dauer des Führerscheinbesitzes. Es gibt 3 "kritische" Altersstufen: unter 18 geht eine Anmietung in der Regel nicht. Die nächste Stufe ist 21 Jahre, aber da erwartet man in der Regel einen Führerscheinbesitz von 2 Jahren. Wenn man unter 25 Jahren ist, dann sollte man im einfachsten Fall auch schon 3 Jahre einen Führerschein haben, sonst können bestimmte Autos vom Ausleihen für Sie ausgeschlossen sein. (in der Regel sind das die großen und teuren Modelle, die man den jungen Leuten dann doch lieber nicht anvertraut). Für die obere Luxusklasse muss man beispielsweise bei Europcar 27 Jahre alt sein. Ausgenommen von dieser Regel sind Personen, die als beauftragte Firmenfahrer eingetragen wurden.

Die meisten unserer User interessieren sich für internationale Reiseziele wie Spanien (Unterscheidung in Festland, Balearen (Mallorca) und Kanaren), Portugal, Italien, Frankreich oder USA. Hier gibt es manchen Autovermieter der mehr Geld bei Anmietungen von älteren Personen verlangt, die über 75 Jahre sind oder über 80 Jahre. In Irland ist dies besonders streng geregelt, hier sollte man sich unbedingt vorher genau informieren. In Italien ist es indifferent und in in Portugal und den USA wird das Höchstalter eher lasch gehandhabt. Es gibt Autovermieter in Südafrika, die nicht an über 70jährige vermieten oder dies nur gegen Aufpreis machen.

Hier ein paar Links, die zu den Altersbestimmungen bei den Anbietern führen: Alamo, Europcar, Sixt, Avis, Hertz Studentenprogramm

Anders sieht es beim Mindestalter aus. Denn hier verlangen eigentlich alle Autovermieter in den USA bei Fahrern unter 25 Jahren einen Zuschlag.

Gibt es besonders "jugendfreundliche" Anbieter?

Wenn wir uns auf der Webseite von Sixt umschauen, dann fällt auf, dass der bekannte und große Autovermieter mit dem orangen Logo nicht nur bei Mietautos für junge Leute besonders attraktiv ist, sondern auch bei kleinen LKW und Transportern, die man vor allem für Umzüge benötigt. Hier ist eine Anmietung ab 18 Jahren möglich, es gibt allerdings bestimmte Tarife mit passenden Versicherungsbedigungen, sodass man schon einen Aufpreis gegenüber den Konditionen für die etwas älteren Fahrer hat. In den AGB von Sixt finden sich die sog. Altersbestimmungen und da steht, dass Fahrer zwischen 18 und 21 Jahren die Tarife MBMR bis CWMR, MTMR, CCCC buchen können. Für Fahrer unter 23 Jahren wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von EUR 10,- pro Tag, max. EUR 50,- pro angefangenem Monat erhoben. Auch bei Europcar müssen die sog. "Jungfahrer" schon mal eine Extragebühr von um die 10,- Euro pro Tag zusätzlich bezahlen.

Wo erfahre ich die genauen und aktuellen Regelungen?

Leider ändert sich je Anbieter, je Land und je Alterklasse ständig etwas. Wir können das hier nicht in übersichtlicher Form rechtsverbindlich aktuell auflisten. Deshalb bleibt jedem im Zweifel befindlichen Interessierten nur der Weg durch die Online-Buchungsmaschinen bis kurz vor Abschluss der verbindlichen Anmietung. Das "Kleingedruckte" erscheint dort in einem neuen Fenster mit dem üblichen Titel "AGB" und sollte unter dem Punkt "Mietbedigungen" genau studiert werden.

Foto: Justin Clements, "Baby driver - Juli 1st 10"

Nachricht vom 30.12.2015

Weitere Nachrichten

Vergleichsportal für Mietwagen Zusatzversicherung gestartet

Oldtimer leihen, aber wo?

Reinigungsgebühren bei Europcar für dreckige Rückgabe

Vergleich Diesel und Benzin beim Mietwagen

Megatrend Reiseblogging auf der ITB 2015

Europcar kauft das Startup Ubeeqo

Avis Mietwagen mit Internet an Bord

Neue FTI-Marke: Cars & Camper

Unterwegs mit Kindern im Auto

Elektromobilität bei Leihwagen